Home

Die charmante Landeshauptstadt Schwerin ist ein Ort zum Wohlfühlen. Die Schweriner bezeichnen sie auch gern als „Stadt der sieben Seen und Wälder“. Ihr Wahrzeichen ist das Schweriner Schloss mit dem Schlossgarten. Weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt sind der Schweriner Kultur- und Gartensommer, das Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern, die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern, das Staatliche Museum, das Staatstheater, der Dom und der Schweriner Zoo.

Wohnen in der Werdervorstadt

In Schwerins neuem Wohnquartier, den Waisengärten im Stadtteil Werdervorstadt, werden attraktive Lebensräume am Wasser geschaffen. Die Waisengärten liegen auf der Halbinsel „Schwaneninsel“ am Schweriner See. Im ersten Bauabschnitt der Waisengärten, dem sogenannten Urbanen Quartier, wird der Charakter der Werdervorstadt aufgegriffen und mit drei- bis fünfgeschossigen Wohn- und Stadthäusern fortgesetzt. Die Waisengärten verbinden das Wohnen am Wasser und die Lage im Stadtzentrum. In der Amtstraße realisieren wir das Projekt Am Alten Obstgarten mit 41 Eigentumswohnungen. Das 2.700 m² große Baugrundstück war vorher ein alter Obstgarten mit Äpfel-, Birnen- und Pflaumenbäumen. Hauptsächlich befanden sich auf der Schwaneninsel Kleingärten.

Kontakt

Friedrich Schütt + Sohn
Baugesellschaft mbH & Co. KG
Wisbystraße 2
23558 Lübeck

Tel.: 0451 - 47 00 1 - 111
E-Mail: vertrieb@schuett-bau.com

Kontaktformular